Über mich

Ich bin Heilpraktikerin seit 1998 und Mutter von zwei wundervollen erwachsenen Kindern.

Ich liebe meinen Beruf sehr, da ich all das was mich ausmacht mit einbringen kann. Mit viel Freude tue ich das, was ich am besten kann, gleich ob ich in der Praxis, bei einem Kurs oder auf einem Boot mitten auf dem Meer bin.

Meine Patienten und Kursteilnehmer schätzen sehr an mir, dass ich ihnen so unvoreingenommen begegne, sie in ihrer ganzen Tiefe erfasse und voll Wertschätzung einen geschützten und sicheren Raum biete, in dem sie sich selbst entdecken, begreifen und dankbar annehmen können.

​Alle Methoden, die ich in meiner Praxis und in meinen Kursen und Seminaren anbiete, habe ich am eigenen Leib erfahren und als sehr hilfreich empfunden. Da ich selbst immer wieder neue Impulse liebe, bilde ich mich ständig fort. Daher fließt zum Altbewährten auch immer wieder Neues und Innovatives in meine Arbeit mit ein.

Außerdem bin ich Access Consciousness® Certified Facilitator,  Access Consciousness® Body Process Facilitator, Talk to the Entities® Certified Facilitator und Abuse Hold Practitioner. Das bedeutet ich bin lizenziert sowohl Access Consciousness® Barskurse, Access Foundation- oder Grundlagenkurse, Access Körperprozesse, sowie Sprich mit den Entitäten Intro und Beginnerkurse, sowie verschiedene Spezialkurse anzubieten.

Als PADI Divemaster
und DSDL
bin ich außerdem in der glücklichem Lage 
Tauchen und
das Schwimmen und Schnorcheln mit
freilebenden Delfinen
als weitere therapeutische Zusatzleistung anzubieten.

Ich bringe sehr gerne mein Einfühlungsvermögen und meine Hellfühligkeit ein, um rasch zu erfassen, welche tieferliegenden Ursachen die Schwierigkeiten verursachen, die Sie gerne lösen möchten. Auch habe ich eine besondere Fähigkeit Sie durch allerlei Widerstände, die tiefgreifende und wirksame Veränderung gerne mit sich bringen, hindurch zu begleiten.

 

Das was mich, unabhängig von der angewandten Technik, bei der Arbeit an mir selbst am tiefsten berührt hat und mich in meinem eigenen Prozess am weitesten vorangebracht hat, war die absolute Präsenz meines jeweiligen Gegenübers, deren bedingungslose Annahme und Akzeptanz dessen, was sich in diesem Augenblick zeigte, sowie den wahrhaftigen und authentischen Umgang damit. Diese Momente sind mir heilig und ich empfinde tiefsten Dank dafür und für all meine LehrerInnen, die mir dies ermöglicht haben.

 

So ist es mir ein Anliegen, diese wichtige Erfahrung weiterzugeben und Sie mit Klarheit, Offenheit und Ehrlichkeit auf der Reise zu sich selbst zu begleiten, Sie zu bestärken, unbeirrt bei sich selbst zu sein und zu bleiben. So können Sie aus der daraus resultierenden Kraft und Leichtigkeit Ihre Entscheidungen treffen, um Ihr Leben in seiner ganzen Fülle zu leben und zu genießen.

 

Ich freue mich sehr darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!